Reife

Reife
branda statusas T sritis švietimas apibrėžtis Vaiko vystymosi rezultatas, atitinkantis nustatytą kokybę, normą. Mokyklinė branda – vaiko fizinis ir dvasinis vystymosi lygis, kai jis jau gali lankyti mokyklą, laikytis nustatyto režimo ir mokytis pagal numatytą mokymo ir auklėjimo programą. Tam reikia pakankamo kaulų ir raumenų, ypač plaštakos raumenų, dėmesio, atminties, mąstymo išsivystymo, kad mokyklinis režimas, mokyklos baldai, kolektyvinė disciplinuota veikla nežalotų kūno ir psichikos. Asmenybės branda pasiekiama tada, kai žmogus pajėgia savarankiškai atsakingai dirbti ir elgtis pagal kultūros reikalavimus. atitikmenys: angl. maturity vok. Reife rus. зрелость ryšiai: palyginkbrendimas

Enciklopedinis edukologijos žodynas. 2007.

Игры ⚽ Поможем написать реферат

Look at other dictionaries:

  • Reife — (zu reif, althochdt. rîfi, westgerm. *rîpi „was abgepflückt werden kann“), bzw. teils auch Reifung steht: in der Zoologie und der Humanbiologie für die Maturität bei Mensch und Tier, siehe Geschlechtsreife in der Verhaltensbiologie für die… …   Deutsch Wikipedia

  • Reife — Reife, s. Getreide, Ernte und Obst. Notreife, s. Pflanzenkrankheiten, S. 722 …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Reife — Reife, 1reifen ↑ reif …   Das Herkunftswörterbuch

  • Reife — Lebenserfahrung; Weltkenntnis * * * Rei|fe [ rai̮fə], die; : Zustand des Reifseins: körperliche, geistige, seelische, sittliche Reife; ihr Verhalten zeugt von mangelnder Reife. * * * Rei|fe 〈f.; ; unz.〉 1. das Reifsein (1), Vollendung der… …   Universal-Lexikon

  • Reife — Rei·fe die; ; nur Sg; 1 der Zustand, in dem jemand / etwas ↑reif (3,6) ist ↔ Unreife <jemandes geschlechtliche, körperliche, geistige, politische, sittliche Reife>: Für diese Aufgabe fehlt ihm die nötige Reife || K: Geschlechtsreife 2 der… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Reife — die Reife (Aufbaustufe) Zustand, in dem Obst o. Ä. zum Pflücken geeignet ist Synonyme: Ausgereiftheit, Reifheit Beispiele: Zur Reife brauchen Erdbeeren viel Sonne. Im Juni kommen viele Früchte zur Reife …   Extremes Deutsch

  • Reife — 1. Ausgereiftheit, Reifheit. 2. a) Abgeklärtheit, Ausgeglichenheit, Erwachsensein, Gelassenheit, Mündigkeit, Selbstständigkeit; (geh.): Souveränität. b) Ausgewogenheit, Blüte[zeit], Harmonie, Vollkommenheit. * * *… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Reife — Reif ist, wer auf sich selbst nicht mehr hereinfällt. «Heimito von Doderer» Es kommt eine Zeit, in der man sich Rechenschaft ablegt, daß alles, was wir tun, zu seiner Zeit Erinnerung werden wird. Das ist die Reife. Um dahin zu gelangen, muß man… …   Zitate - Herkunft und Themen

  • Reife — Rei|fe , die; (z. B. von Früchten); mittlere Reife (Abschluss der Realschule oder der 10. Klasse der höheren Schule) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Reife — branda statusas T sritis Kūno kultūra ir sportas apibrėžtis Augimo, auklėjimo, mokymo, lavinimo, ugdymo padarinys. atitikmenys: angl. development vok. Reife, f rus. зрелость …   Sporto terminų žodynas

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”